BACKEND-ENTWICKLER (M/W/D)

THOMAS SABO ist ein innovatives, internationales Unternehmen im Bereich Schmuck, Uhren und Accessoires, das Lifestyle-Produkte für modeorientierte, trendbewusste Frauen und Männer designt und weltweit vertreibt.

Mit Leidenschaft und Herzblut sorgen wir für eine optimale Performance unserer digitalen Prozesse, Systeme und digitalen Services über alle Verkaufskanäle hinweg. Seien Sie dabei und werden Sie Teil unseres IT-Teams und wirken Sie mit bei Neugestaltung und Ausbau unserer digitalen Touchpoints.

Zur Unterstützung unseres Teams im Headquarter in Lauf an der Pegnitz suchen wir ab sofort einen

BACKEND-ENTWICKLER (M/W/D)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Entwickeln von API-Gateway-Architektur, API-Designprinzipien, CI/CD-Deployment-Verfahren
  • Design, Entwicklung, Support, Wartung und Implementierung von komplexen, operativen und fehlertoleranten Integrationslösungen zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Erstellen von Mappings und deren Dokumentation
  • Unterstützung bei der Identifizierung, Behebung und Lösung von Fehlern, die während der verschiedenen Phasen der Projektabwicklung auftreten, einschließlich der Bereitstellung und Implementierung der Lösung in Produktionsumgebungen
  • Entwicklung, technische Betreuung und stetige Optimierung von Schnittstellen und der Enterprise-Service-Bus-Plattform
  • Qualitätsmanagement: Dokumentation, Test und Abnahme der Prozesse
  • Anbindung und Integration von Schnittstellen mithilfe von EDI

Ihre Qualifikation:

  • Einschlägiges abgeschlossenes IT-Studium/Ausbildung oder Berufserfahrung als Entwickler
  • Erweiterte Datenbank-Kenntnisse und Erfahrungen in der Datenmodellierung
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Middleware-Lösungen und Webservices (z.B. SOAP, REST)
  • Kenntnisse im Design von Mule-Komponenten (Mule ESB, Anypoint Studio, ETLs, Flows, MEL, Nachrichtenmodellierung, Routing, Filtering, Datenbank, Exception Handling, API-Management-Erfahrung mit Mulesoft Any Point Platform, CI/CD Pipelines)
  • Affinität zu Geschäftsprozessen und Customer Journeys sowie deren Umsetzung in Backend-Systemen und Schnittstellen
  • Idealerweise Kenntnisse in Skript- und Programmiersprachen
  • Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung auf Version 4 der MuleSoft-Plattform
  • Kenntnisse im klassischen Projektmanagement sowie in agilen Vorgehensmodellen
  • Erfahrung mit Messaging-Infrastruktur und -Tools
  • Erfahrung mit Message Queueing Design Patterns Erfahrung mit verschiedenen Integrationsmustern - API, Realtime Integration, Event Broker / Advanced Messaging

Wir freuen uns auf Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Bewerbungsformular.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Katrin Szewczyk oder Frau Tamara Knopp (09123/9715-0) wenden.

THOMAS SABO GmbH & Co. KG
www.thomassabo.com

Jetzt online bewerben

counter-image